SAP für Branchen


SAP-Implementierungen sind Standardlösungen. Aber was genau bedeutet das Wort "Standard"?

  • Bezieht es sich auf die Technologie oder die Prozesse?
  • Was ist die Beziehung zwischen Anpassung und Kundenerweiterungen, wenn wir über die Implementierung von Standardsoftware sprechen?
  • Welche Integrationsprobleme sind zu bedenken, wenn die SAP- und SAP-fremde Komponenten kombiniert werden müssen?
  • Welche Prozesse müssen vereinheitlicht werden und wie kann dies geschehen?
  • Was sind bewährten Implementierungsstrategien?
  • Und schließlich: Gibt es eine standardisierte Methode für die Implementierung selbst?

Unsere langjährige Projekterfahrung hat uns gezeigt, dass die Implementierung von SAP standardisiert werden kann. Der Einsatz bewährter Methoden erhöht die Effizienz der Projekte. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Beratern bei der Entwicklung von SAP-Lösungen können wir Sie bei der Umsetzung der Standardisierung in Ihrer Organisation unterstützen. Zusätzlich zu den SAP Branchenlösungen unterstützen wir unsere Kunden auch bei der Abbildung der Prozesse bzw. der Entwicklung von Lösungen in folgenden Bereichen:

  • Finanzen und Controlling (FI/CO) einschließlich SEPA und Bankenkommunikation (BCM)
  • Business Partner (BP)
  • Strategic Enterprise Management (SEM)
  • SAP NetWeaver - Business Intelligence (BI), Business Warehouse (BW), BusinessObjects (BO), Process Integration (XI/PI)
  • Konsolidierung (ECCS, SEM-BCS und BPC)
  • Customer Relationship Management (CRM)
  • SAP Solution Manager
  • ALICE Software für Versicherungen
  • Financial Asset Management (FAM, IMA)
  • Immobilienverwaltung/Real Estate (RE)
  • Software-Anwendungsentwicklung
  • Migration und Release-Wechsel